Amaryllis


Amaryllis wurde am 7. September 2009 in unserer Zuchtstätte geboren.


Das Wesen der Hündin, ihre unaufdringliche und ruhige Art zusammen mit ihrer Anhänglichkeit machen sie bei uns und in unserem kleinen, fröhlichen Rudel zu einem wertvollen Familienmitglied.

 

Bei dieser Hündin begann sich bereits im Alter von vier Monaten abzuzeichnen, dass sie eine ganz besondere Eigenschaft haben sollte, nämlich “mehr Nase”. Aus einer Laune der Natur heraus gestaltete sich in ihrem Mopsgesicht fast ein kleiner Nasenrücken und daher eine kleine Nase. Die Nasenfalte reduzierte sich im Laufe ihrer Entwicklung deutlich. Als wir erkannten, wie freiatmend und wie bewegungsfreudig dieser Mops selbst an heißen Sommertagen war, beschlossen wir dieses Potential zu nutzen und haben Amaryllis den Zuchtrichtern unseres Verbandes vorgestellt. Die Begeisterung der Zuchtrichter anlässlich dieser Zuchtzulassungsprüfung und die Lässigkeit, mit der dieser Hund den Belastungstest ablegte  bestärkte uns darin Amaryllis in unsere Zucht mit einzubringen. Im November des Jahres 2011 bekam unsere Amaryllis ihren ersten Wurf mit sieben Welpen. Sie erwies sich nicht nur als hingebungsvolles Muttertier für ihre Jungen, sondern der Wurf an sich war mehr als gelungen.


Weitere Eindrücke können Sie unter Galerie sehen.


Amaryllis

Amaryllis

Amaryllis

Amaryllis

 

 

 

 

 

 

Mops-Zucht "Vom Westerburger Mühlengrund"
Heike Gerhard und Dr. Uwe Gerhard · Adolfstr. 22 · 56457 Westerburg · Tel: 02663/919667